Der Tod und der Diabetiker – Motivierende Gedanken

Als ich mit 32 Jahren die Diagnose Diabetes Typ-1 bekam, bin ich mit Blutzuckerwerten über 600 mg/dl ins Krankenhaus gekommen. Durch den länger anhaltenden Insulinmangel fehlte meinem Körper Energie und er fing an, ersatzweise Fette zu verwerten. Dabei entstehen Ketone, die den Körper übersäuern und unbehandelt zwangsläufig zu einer komatösen, lebensbedrohlichen Ketoazidose führen. Wer glaubt,... Weiterlesen →

Corona und Diabetes Typ 1 – Ein Update

Im Juli 2020 schrieb ich meinen ersten Blog-Beitrag über Corona und Diabetes Typ-1 (hier). Das Virus war zu diesem Zeitpunkt etwa ein halbes Jahr im Umlauf. Forscher stellten die Hypothese auf, dass Covid-19 sogar Diabetes auslösen könnte und die Deutsche Diabetes Gesellschaft hielt an ihrer Aussage fest, ein gut eingestellter Mensch mit Diabetes hätte kein... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑